Omas’s Milchnudeln

..ein Rezept aus Großmutter’s Kochbuch: Milchnudeln mit Backobstkompott, abgerundet mit Zimt & Zucker – Heißgeliebt!

601023059 A5363a9e8d B-300x200 in Omass Milchnudeln

Sie benötigen:

500g kleine Nudeln (z.B. Muscheln oder kleine Makkaroni)

20g Butter

1l Milch

1 Vanilleschote

Dr. Oetker Finesse Zitrone

2 EL Zucker

1/2 Packung Vanillepuddingpulver

Zimt, Muskatnuss, Salz

Für das Kompott:

500g gemischtes Backobst

Zitronensaft

1 Prise Zimt

Zubereitung:

Geben Sie die Milch zusammen mit Butter, Salz, Finesse, Zucker und dem Mark der Vanilleschote in einen Topf und lassen sie aufkochen. Fügen Sie die Nudeln hinzu – reduzieren Sie die Hitze und garen alles ca. 10-15 Minuten unter ständigem Rühren. Vanillepuddingpulver mit etwas Milch anrühren und zu den Nudeln geben, kurz aufkochen lassen und mit Muskatnuss würzen.

Gemischtes Backobst fein würfeln, in einen Topf geben und mit Wasser bedeckt zum kochen bringen. Ca. 10 Minuten garen und mit Zitronensaft und Zimt abschmecken. Mit Speisestärke leicht anbinden.

Tipp! Besonders lecker werden die Milchnudeln wenn sie mit Zimt & Zucker bestreut werden und man darüber leicht gebräunte Butter gibt!