Jan 9 2013

Pasta Queen ~ das besondere Restaurant

Pasta Queen – das Restaurant, idylisch gelegen, umgeben von Wald – perfekt zum Feiern & Entspannen! Wöchentlich wechselnde Köstlichkeiten und ausgewählte Weine warten auf Sie!

Darüber hinaus bietet Pasta Queen noch mehr! Hauseigene Pasta-Manufaktur!  Label Pasta! Catering! Party-Ausrichtung und Online-Shop! Überzeugen Sie sich selbst: http://www.pasta-queen.de


Jun 27 2012

Essen wie in Italien!

Besuchen Sie die Trattoria Il Tramonto in Remscheid im Bergischen Land. Dort werden Sie mit hausgemachter Pasta und frischem selbstgebackenen Brot auf mediterrane Art verwöhnt.

Öffnungszeiten:

Mo – So: 17.00 – 22.30 Uhr

Di:           Ruhetag

Trattoria Il Tramonto – Steinberger Str. 7 – 42855 Remscheid – Tel.: 02191-4626971

Alle Gerichte auch zum Mitnehmen!

 


Jul 1 2009

Selbstgemachter Nudelteig

Pasta Fresco
Nudelteig selbermachen – aber wie?

Selbstgemachte Nudeln sind wirklich eine Gaumenfreude. Frisch, mit natürlichen Gewürzen oder Kräutern verfeinert. Nach Wunsch mit natürlichen Zutaten gefärbt oder einfach nur die klassische italienische Pasta! Die Möglichkeiten sind vielfältig. Werfen Sie doch einfach alle Hemmungen über Bord! Nudeln selbermachen ist gar nicht so schwer. Probieren Sie es doch mal aus. Wer einmal frische selbstgemachte Nudeln probiert hat, wird Sie nicht mehr missen wollen.

Basisrezept für Nudelteig

Zutaten für ca. 500 g Nudelteig:

420 g gemahlenes italienisches Hartweizenmehl  (Semola grano duro)
220 ml Wasser
ca. 1 TL Salz

Für weitere Tipps zur Herstellung von frischen Nudeln möchte ich euch die schön ausführliche Seite von Pastaweb ans Herz legen!
Webseite unter:  http://www.pastaweb.de/nudelteig/basisrezept-nudelteig/

Euren selbgemachten Nudelteig könnt Ihr natürlich beliebig euren persönlichen Vorlieben nach anpassen!  Zum einfärben des frischen Nudelteigs eignen sich je nach Farbwunsch hervoragend:

Grün: Feingehackter und pürierter, blanchierter Spinat bringt eine sehr intensive grüne Farbe, gehackte Kräuter lassen die Nudeln hingegen grüngesprenkelt erscheinen.
Orange: 1 Messerspitze Safran unter das Mehl gemischt oder Tomatenpüree machen unterschiedlich orangefarben.
Rot: pürierte rote Bete färben die Nudeln je nach dosierung rosa bis hin zu intensivem dunkelrot. Hinweis: Da die meisten von mir aufgeführten Zutaten Saft enthalten, müßt Ihr während des Teigknetens etwas mehr Mehl hinzufügen und beim Ausrollen die Arbeitsfläche immer wieder mit Mehl bestäuben!

Jetzt aber viel Spass beim kneten, gutes Gelingen  und guten Appetit!
PS: Nicht verzagen, es ist noch kein „Pasta Meister“ vom Himmel gefallen!


Mrz 18 2009

Pozzo del Re

Pasta by Pozzo del Re

dscf0010
Februar 2009 / Noch verdammt Kalt auch im Süden Italiens. Aber die Teigwaren- produktion in der kleinen Manufaktur von Antonio Marella läuft trotzdem auf Hochtouren. Hergestellt werden hier in überwiegend traditioneller Handarbeit feinste Teigwaren. Das besondere an der Pasta Manufaktur von Antonio Marella sind die aufwendig in Handarbeit einzeln hergestellten Nudeln. Bei dieser farbenfrohen Pasta schlägt das Herz eines jeden Pasta Liebhabers höher! Zum Einsatz kommt nur bester Hartweizengries und natürliche Stoffe zum Färben der Teigwaren. So benutzt Antonio Marella Spinat, Rote Beete, Kurkuma oder Sepia zum einfärben der Nudeln.

Nachdem die Teigwaren die jeweils gewünschte Ausformung erhalten haben werden die Nudeln langsam und nicht zu heiß getrocknet um höchste Pasta Qualität zu gewährleisten. Diese Pasta ist wirklich etwas besonderes. Natürlich zeichnet sich die aufwendige Herstellung auch im Preis ab. dscf0023So kostet eine 250g Tüte dieser bunt gestreifter Nudeln aus Handarbeit schnell 7,- € und mehr im deutschen Feinkost Markt. Ist aber in Ihrem Erscheinungsbild, Qualität und Geschmack jeden Cent Wert! 


Dez 27 2008

Nudelmanufaktur Morelli

Das Geheimnis des Weizenkeimlings

neues-bild88Die traditonelle  Nudelmanufaktur Morelli wurde 1860 gegründet und ist ein Familienbetrieb. Nach nun bereits fünf Generationen sind es heute die Geschwister Lucia, Antonio und Marco Morelli, die die Familientradition weiterführen.

Nach jahrelanger Verwendung des Weizenkeims hat Nudelmanufaktur Morelli es geschafft, Nudeln von aussergewohnlichem und unvergleichlichem Geschmack zu erzeugen. Während des Kochens strömen sie einen intensiven typischen Weizengeruch aus.

dsc_8674


Dez 22 2008

Martelli

Martelli Pasta

Das Geheimnis der Langsamkeit- Pasta der Familie Martelli.

MartelliSpitzenköche aus der ganzen Welt sowie Pasta Fans reisen in die Toskana, um direkt beim Erzeuger die besten Spaghetti Italiens zu erhalten, die in keinem Supermarkt angeboten werden. Um mir ein eigenes Bild von der traditionellen Pastaherstellung zu machen, besuchte ich im Herbst 2007 die Pasta Manufaktur der Martellis.

Luca präsentierte mir gerne die Herstellung, Verpackung und Betriebsabläufe.
Die Pasta aus Lari hat mittlerweile weltweit viele Liebhaber gefunden.  Im Jahr werden hier rund 300 Tonnen Pasta produziert. Große Nudelfabriken wie beispielsweise Barilla stellen die gleiche Menge innerhalb von wenigen Stunden her, was den Unterschied im Geschmack und Preis erklärt.

martelli spaghettiBei den Martellis darf übrigens nicht einmal ein Fremder Hand an den Teig legen. Alle sieben Mitarbeiter gehören zur Familie. Die 7 Mitglieder des kleinen Familienbetriebes Martelli sind konsequent: Mehr als 60kg Pasta pro Stunde werden hier erzeugt, eine höhere Produktion wäre leicht möglich, sie würde aber, wie beschrieben, die Qualität beinträchtigen. Aus diesem Grunde ist eine prompte Lieferung nach Deutschland nie  garantiert,  Wartezeiten sind bei diesem Qualitätsprodukt eben nicht auszuschließen.

Toskana LariDie Pasta Manufaktur Martelli liegt in der Gemeinde Lari. Ein wunderschönes mittelalterliches kleines Dorf im Herzen der Toscana. Zur Orientierung: ca. 30 km südöstlich von Pisa, 32 km vom Meer, 65 km bis Floren. Sicher ein Abstecher wert.

Die hergestellten Produkte sind ausgesucht.  Die Martellis haben sich auf die Klassiker konzentriert.  Traditionelle Pasta Formen. Neben den gerade in Deutschland so beliebten Spaghettis, wird hier also die etwas dünnere Variante: Die Spaghettinis sowie Macceroni und die Penne hergestellt.

UPDATE 21.04.2009 Heute habe ich noch einen schönen Beitrag im Stern Magazin zu diesen begnadeten Nudeln endeckt. Hier wird nochmal der Herstellungsvorgang der Martelli Pasta beschrieben und Bezugsquellen genannt.  Martelli Pasta Stern

Pasta Manufaktur Martelli: www.martelli.info

Rezepte für Pasta & Nudeln: von Appenzeller Auflauf bis Muschelnudeln mit Artischockenherzen. Beim Rezept Kobold findet Ihr eine bunte Vielfalt von Pasta & Nudelrezepten!

– – – – – – – – – – – – – – –